Einträge von

, ,

INSTA FOTOS VOM PROFI

Die schönsten und spannendsten Kulissen findet man draussen in der Natur. Daher macht es neben der Studiofotografie immer wieder Spass, mit unseren Kunden einen schönen Platz zu suchen um die Schönheit der Natur und des Tageslichts mit in das Bild zu bringen. Das Spiel mit dem Hintergrund, dem Licht und den Reflexionen auf dem Oldtimer […]

Stadt Daun ehrt die Dauner Fototage

Eine freudige Überraschung erlebte der Initiator der Dauner Fototage am Neujahrsempfang der Stadt Daun. Stadtbürgermeister Martin Robrecht überreichte ihm nach einem Beschluss des Stadtrates die Ehrennadel der Stadt Daun Die Urkunde erläutert: Herr Hans Nieder hat sich als Initiator und Organisator der seit 2010 jährlich stattfindenden Dauner Fototage besondere Verdienste um die Stadt Daub erworben. […]

Fotostudios Nieder auf dem Petersplatz in Rom

Zumindest mit dem bekannten Firmenlogo waren die Fotostudios Nieder vor einigen Tagen auf dem Petersplatz in Rom präsent. Hans Nieder (Geschäftsführer der Fotostudio GmbH in Daun) hatte mit zwei Freunden nach 2.027 Kilometern auf dem Fahrrad die “Ewige Stadt“ am Tiber erreicht. Von Rom bei Birresborn in der Vulkaneifel ging es über den Hunsrück an […]

,

Klassik auf dem Vulkan – ABBA Gold – The Concert Show

Die Ohrwürmer von Agnetha, Anna-Frid, Björn und Benny, allesamt unvergessene Hits, begeisterten das Publikum am vergangenen Samstag, in der Open Air Konzertarena am Gemündener Maar. ABBA Gold – The Concert Show. Es war die Zeit der poppig-bunten Kostüme, als ABBA am 6. April 1974 mit „Waterloo“ im englischen Seebad Brighton den 19. Grand Prix Eurovision […]

,

Klassik auf dem Vulkan – Das Dschungelbuch

Es hat schon die Eltern begeistert und ist ein echter Klassiker der Weltliteratur, ein wahrer Schatz für die ganze Familie: Das Dschungelbuch Furchteinflößend streift Shir-Khan, der gefährliche Tiger, durch den indischen Dschungel – er ist auf Menschenjagd. Doch diesmal hat er kein Glück, er verliert den kleinen Mogli auf der Flucht. Während die anderen Tiere […]

,

Klassik auf dem Vulkan – Der widerspenstigen Zähmung

Auch das zweite Event der diesjährigen Klassik auf dem Vulkan Konzertserie haben die Fotostudios Nieder wieder fotografisch begleitet. Er ist weltweit der meistgespielte Theaterautor, Dichter, Schauspieler und Regisseur. Seine Theaterstücke waren schon früh wahre Kassenschlagerund in diesem Jahr feiert die Welt seinen 450. Geburtstag: William Shakespeare. Irgendwann im Frühjahr 1564 erblickte Shakespeare in Stratford-upon-Avon das […]

Open Air Multivisionsshow mit Markus Mauthe

Ein Erlebnis besonderer Art erwartet  die Besucher am 16. August auf dem Laurentiusplatz in Daun. In Zusammenarbeit mit der Umweltorganisation Greenpeace und der Stadt Daun präsentieren wir die neue Multivisionsshow des bekannten Naturfotografen Markus Mauthe: Naturwunder Erde! Die Fans der Dauner Fototage kennen die informativen und spannenden Reportagen von ihren Besuchen des jährlich stattfindenden Fotofestivals […]

Dauner Fototage 2014 – Danke an ein großartiges Publikum

Die Dauner Fototage 2014 sind Geschichte. Wir dürfen ein zufriedenes Fazit ziehen und wir hoffen, dass das Fotofestival die Erwartungen der 1.500 Besucher erfüllt hat. Den Referenten hat es jedenfalls großen Spaß gemacht! Daher haben André Schumacher, Peter Gebhard, Oliver Bolch, Axel Brümmer und Peter Glöckner uns auch explizit gebeten, ein herzliches Dankeschön an ein […]

Axel Brümmer und Peter Glöckner: Das pure Abenteuer!

Der Abschluss der Dauner Fototage 2014 ging den 400 Besuchern nochmals tief unter die Haut. Die hinter einer den Weg versperrenden Mauer aufgewachsenen Axel Brümmer und Peter Glöckner zeigten einen Querschnitt  aus ihrem von Freiheitsdrang geprägten Lebens, das  immer wieder aufs neue eine Herausforderung sucht. Die Welt ist ihre Heimat.  

China – Oliver Bolch gab tiefe Einblick in das Reich der Mitte

Im Stile eines klassischen Reisevortrags gab der Wiener Fotograf Oliver Bolch auf den 5. Dauner Fototagen einen wunderbaren Einblick in die facettenreiche Welt Chinas. Einfühlsam zeigte er das Gesicht des traditionellen China und den Wandel zu dem modernen China der Neuzeit. Nach dem Motto  “mit allen Sinnen genießen“ probierten die Besucher in der Vortragspause die […]