Heute hatten wir im Studio ein Familienshooting mit besonders großem Spaßfaktor. Die Sieben hatten richtig gute Laune mitgebracht und die Kleidung perfekt aufeinander abgestimmt. Wir haben unterschiedliche Lichtsetups und eine reiche Auswahl an Motiven fotografiert.

Das beste Foto haben wir im Großformat entwickelt und perfekt gerahmt ist es nun der Hingucker im Wohnzimmer. Alle Freunde und Verwandten werden jetzt mit aktuellen Familienfotos versorgt.

Komponisten schätzen die Oboe, da sie in ihrer Ausdruckskraft der menschlichen Stimme am ähnlichsten ist – ob es nun um die Darstellung von traurigen oder freudigen Effekten geht. Der Zuhörer liebt sie wegen ihres melodisch-melancholischen Klanges. Albrecht Mayer von den Berliner Philharmonikern gilt als einer der bekanntesten zeitgenössischen Oboisten. Und Alexander Kaul aus der Eifel als großer Hoffnungsträger. (Zitat Trierischer Volksfreund)

Alexander begann als Elfjähriger mit dem Oboen-Unterricht. Er gewann 2009 beim Bundeswettbewerb „Jugend musiziert“ den ersten Preis mit Höchstpunktzahl sowie einen Sonderpreis der Deutschen Stiftung Musikleben. Seit dem Frühjahr 2011 ist er Mitglied des Landesjugendorchesters Rheinland-Pfalz und war mit diesem kürzlich auf Konzertreise in den USA. Alexander Kaul ist Schüler am Geschwister-Scholl-Gymnasium Daun.

Anläßlich der kommenden Konzerte durften wir Alexander in unserem Studio mit seiner Oboe fotografieren. Gekonnte Lichtführung bescherte uns sehr ausdrucksstarke Fotos.

Eine herzliche Einladung für die nächsten Konzerte: Koblenz – Rhein- Mosel-Halle und Bernkastel-Kues, Kloster Machern.

Alexander Kaul

Outdoorshootings sind speziell im Sommer ein großes Thema. Die Fotografien von den Beiden sollten im Style der 80er fotografiert werden. Wie ich finde passt hier alles vom Porsche Baujahr 84, den Klamotten, bis hin zu den Fotografien im Oldschool Look.

Das bereitet Freude, wenn ich mich frei entfalten kann und die Menschen sich vor der Kamera gehen lassen.

Die »hot summer« Aktion ist der Renner. Heute hatte Kira Staudenmayer aus Jünkerath ein super Shooting am Dauner Bahnhof.

Sowohl die stylischen Graffitis als auch die verrosteten Bahngleise baten uns klasse Locations für tolle Outdoor-Portraits. Neben professionellem Kameraequipment sorgt selbstverständlich der gekonnte Einsatz unserer mobilen Studioblitzanlage für das perfekte Licht. Richtig viel Spass hatte Kira, ihre Begleitung und auch wir.

Die Aktion läuft noch bis 31. August 2013 und beinhaltet ein Outdoorshooting an einer beliebigen Location deiner Wahl. Nach dem Shooting wählst Du die 20 besten Fotos vom Shooting aus. Diese werden von uns aufwendig bearbeitet und retuschiert. Anschließend erhälst Du die Fotos auf CD für facebook, Smartphone, Bildschirmhintergrund, Digitaler Bilderrahmen usw.

Jetzt noch schnell einen Termin sichern in unseren Fotostudios in Daun, Gerolstein und Bitburg!